Home » Wilde Katzen - das zweite Buch der Offenbarung 23 by Jan Gaspard
Wilde Katzen - das zweite Buch der Offenbarung 23 Jan Gaspard

Wilde Katzen - das zweite Buch der Offenbarung 23

Jan Gaspard

Published
ISBN :
Kindle Edition
239 pages
Enter the sum

 About the Book 

Originaltitel: Offenbarung 23 – Die Wahrheit ist nicht genugOriginalausgabe (vergriffen) erschienen bei Bastei Lübbe Taschenbücher in der Verlagsgruppe Lübbe: 12.12.2006eBook vom Originalmanuskript von Jan Gaspard (9.3.2012)ISBN (derMoreOriginaltitel: Offenbarung 23 – Die Wahrheit ist nicht genugOriginalausgabe (vergriffen) erschienen bei Bastei Lübbe Taschenbücher in der Verlagsgruppe Lübbe: 12.12.2006eBook vom Originalmanuskript von Jan Gaspard (9.3.2012)ISBN (der Originalausgabe): ISBN 978-3-4041-5613-9Inhalt:Das reale Geschehen: Mitten in Berlin verschwindet am 17. Oktober 1998 die Hacker-Legende Tron. Der „geniale Code-Knacker, der beste in Europa“ (so die Bild-Zeitung 26.10.1998), war der Star der Internet-Gemeinde- kein Verschlüsselungssystem war vor ihm sicher, keine Datenbank dieser Welt konnte seinem Hack widerstehen. Doch anstatt den Vermissten zu suchen, an dem Nachrichtendienste aus aller Welt wie auch mächtige Konzerne größtes Interesse hatten, konfiszieren staatliche Stellen erst einmal Trons Computer. Fünf Tage nach seinem Verschwinden ist der Hacker tot. Die Umstände seines Todes sind bis heute ungeklärt. War es Selbstmord – wie die Polizei sagt? Oder war es Mord – wie Familie und Freunde anhand der offiziellen Ermittlungsergebnisse meinen belegen zu können?Die Verschwörung: Der ebenso geniale wie für die Welt viel zu gutmütige Tron musste sterben, weil Angehörige des uralten Mithras-Kultes ihn aufgrund seines imensen Wissens zum neuen Messias des anbrechenden Wassermannzeitalters machen wollten. Die Inkarnation des Bösen in dieser Welt, als „Baron“ Chef eines bekannten Industriellen-Clans, sah durch dieses Vorhaben seine eigenen Interessen massiv bedroht. Doch nichts ist wie es scheint in einer Welt, die von grandiosen Inszenierungen, finsteren Verschwörungen und dem wahren Wissen der Menschheit bestimmt wird. Trons Tod war nicht das Ende seiner Passion. Es war vielmehr der Anfang einer Suche nach seiner gar nicht mystischen, sondern ganz und gar realen Wiedergeburt. Dafür hat Tron die zu seinen Lebzeiten entschlüsselten Wahrheiten über die großen Rätsel und Geheimnisse der Menschheit in eigenen Chiffren versteckt und dem hinterlassen, der seinem Pfad zu folgen in der Lage sein wird. Doch wer ist der Auserwählte, der als neues Lichtkind auch die allergrößten Geheimnisse lösen kann? Gepflastert mit weiteren, genauso erschreckenden wie logischen Wahrheiten über die großen Zusammenhänge in Geschichte und Mythen der Menschheit, machen sich Jan Gaspard (Ian G./Cautes) und Parish Lesanne Crooks (Tupac Amaru Shakur/Mercurius) auf die Suche nach dem Kandidaten für diese unglaubliche Aufgabe, unterstützt von den übrigen Mitgliedern ihres Mithras-Kultes.